Heilpraktikerin Sabine Marks

Quantenheilung

Quantenheilung ist die vielleicht faszinierendste neue Heilmethode, die in den letzten Jahren in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. In allen Lebensbereichen wirkt sie schnell, effektiv und nachhaltig.

Wie ein Samenkorn im Inneren bereits das Bild des mächtigen Baumes trägt, zu dem es einmal werden wird, so gibt es auch in uns einen Ort, an dem die geheilte, transformierte oder erlöste Form unserer jeweiligen Krankeit oder unseres Problems bereits vorhanden ist.

In der Quantenheilung, die durch die Bücher von Frank Kinslow (Quantenheilung, Quantum Entrainment) und Richard Bartlett (Matrix Energetics) gerade eine so rasende Verbreitung findet, lassen wir aus eben diesem Raum eine neue Welle an Information und energetischer Impulse in das Körpersystem einfließen, wodurch das Nervensystem in einen Zustand versetzt wird, in dem tiefe Heilprozesse stattfinden können und all das reorganisiert wird, was nicht optimal funktioniert. Körperliche sowie emotionale Blockaden können so innerhalb von Minuten gelöst werden. Die Behandlung erzeugt in der Regel ein Gefühl von Freude, Leichtigkeit, Frieden und tiefer Entspannung.

Quantenheilung lässt sich auf alle Lebensbereiche anwenden und kann jedes „Problem“ wieder in Fluss bringen. Da sie uns einen tieferen Zugang zu uns selbst ermöglicht, verhilft sie uns, neben der Anwendung bei körperlichen und psychischen Blockaden, zu mehr Freude und Erfüllung, Erfolg und glücklichen Beziehungen. Letztlich unterstützt uns Quantenheilung darin, Verantwortung für uns selbst und unser Leben zu übernehmen, unsere Mitte zu finden, das Herz zu öffnen und unsere Liebe und Kraft in die Welt zu tragen. Durch Quantenheilung geben wir uns die Erlaubnis, uns zu unserem vollen Potential zu entfalten.

Die Quantenheilung, wie sie hier zur Anwendung kommt, basiert auf der in der hawaiianischen Tradition wurzelnden Zwei-Punkt-Methode.